Polymerbetonrohr

B+S PRA 1600

Anlage zur Herstellung von Polymerbetonrohren mit einem maximalen Nenndurchmesser von 1600 mm, Rohrbaulänge 3000 mm
Produktionsverfahren “CASTING“
Es können Rohre für den Einsatz im Tunnelvortrieb oder offene Verlegung produziert werden. Ebenfalls können mit diesem System Schachtelemente
und Sonderteile aus Polymerbeton hergestellt werden.

B+S PRA 600

Anlage zur Herstellung von Polymerbetonrohren mit einem maximalen Nenndurchmesser von 600 mm, Rohrbaulänge 3000 mm
Produktionsverfahren “EXTRUSION“
Es können Rohre für den Einsatz im Tunnelvortrieb oder offene Verlegung produziert werden
  • Kontinuierliches Mischen von Polymerbeton Respecta
  • Produkte PRC